Infos für Einsteiger

Wir freuen uns über jeden, der sich für den Bogensport interessiert und bieten während der Sommermonate regelmäßig Kurse für Einsteiger an. Die Kurse finden in kleinen Gruppen parallel zum Jugend- und Anfängertraining statt und umfassen jeweils vier Termine. Die Teilnahme am Einsteigerkurs ist für unerfahrene Schützen verbindlich, bevor diese am regulären Training im Verein teilnehmen können.

 


Die wichtigsten Fragen rund um die Kurse im Überblick:

Wann finden die Kurse statt?

 

Unsere Einsteigerkurse werden in ehrenamtlicher Arbeit von Vereinsmitgliedern organisiert und betreut. Die Kurse finden daher je nach Kapazität statt. wir bitten um Verständnis, falls es mal etwas länger dauert, bis ein Kurs zustandekommt.

 

 

Wie melde ich mich an?

 

Interessenten können sich auf unsere Warteliste setzen lassen und werden dann kontaktiert, sobald ein neuer Schnupperkurs organisiert wird. Dazu reicht uns eine Email an die folgende Adresse: sg1744.bogen (at) gmail (dot) com

 

 

Wo findet der Kurs statt?

 

Treffpunkt für die Kurse ist der Bogenplatz, auf dem die Abteilung während der Sommermonate trainiert.

 

 

Was ist Ziel des Kurses?

 

Auch, wenn es in Film und Fernsehen häufig leicht aussieht, erfordert das Bogenschießen ein hohes Maß an Koordination und Konzentration, sowie einen sicheren Umgang mit Bogen, Pfeil und Schutzausrüstung. In unseren Schnupperkursen vermitteln wir grundlegende Bewegungsabläufe, Materialkunde und richtige Verhaltensweisen auf dem Schießplatz.

 

 

Wie läuft der Kurs ab?

 

Der Schnupperkurs besteht aus vier Trainingseinheiten á 90 Minuten. Die erste Trainingsstunde beginnt mit einer theoretischen Einführung in das Bogenschießen und der Materialkunde. Mit der passenden Schutzausrüstung geht es dann zum Aufwärmen und den ersten Schießversuchen auf kurze Distanz. In den folgenden Stunden wird dann der korrekte Bewegungsablauf wiederholt und die Schussdistanz erweitert.

 

 

Wann geht es los?

 

Die Kurstermine beginnen zu den normalen Trainingszeiten des Jugend- und Anfängertrainings, entweder montagabends oder samstagvormittags.

 

 

Was benötige ich für den Schnupperkurs?

 

Die Kleidung sollte grundsätzlich passend zur Wetterlage ausgesucht werden. Zu beachten ist dabei lediglich, dass T-Shirts, Pullover oder Jacken eher enganliegend sein sollten, damit sich diese nicht in der Sehne verheddern und eventuell beschädigt werden. (Wasser-)festes Schuhwerk ist ebenfalls wichtig für den richtigen Stand und das Aufsammeln der Pfeile auf dem Platz. Je nach Witterung empfiehlt sich auch ein Sonnen- oder Insektenschutzmittel. Alle anderen Ausrüstungsgegenstände werden für die Kursdauer vom Verein gestellt.